BlueCat Motors E-books > German 9 > Bildungsgangdidaktik: Perspektiven für Fachunterricht und by Uwe Hericks, Josef Keuffer, Hans Christof Kräft, Ingrid

Bildungsgangdidaktik: Perspektiven für Fachunterricht und by Uwe Hericks, Josef Keuffer, Hans Christof Kräft, Ingrid

By Uwe Hericks, Josef Keuffer, Hans Christof Kräft, Ingrid Kunze

Erziehungswissenschaftler und Didaktiker haben in den letzten Jahrzehnten die Perspektive von Lernenden in schulischen Bildungsprozessen stärker in den Blick genommen. Das Einlassen auf konkrete Bildungsprozesse und die Wahrnehmung der Ungewissheit in der Planung und Gestaltung von Unterricht waren Ausgangspunkte für die Herausbildung der Bildungsgangdidaktik. Dabei warfare die Idee leitend, schulisches Lernen als Bearbeitung von Entwicklungsaufgaben zu verstehen. Lernende gestalten ihre Bildungsgänge, indem sie Anforderungen ihrer sozialen Umwelt als Aufgaben eigener Entwicklung bearbeiten und dabei schulische Lernangebote als mehr oder weniger hilfreich wahrnehmen.
Im vorliegenden Band diskutieren Erziehungswissenschaftler, Didaktiker und Lehrkräfte in Schule und Fortbildung die Konsequenzen dieses Ansatzes für Fachunterricht und Lehrerbildung. Kritische Anfragen aus anderen theoretischen Positionen und Arbeitsgebieten wie Bildungssoziologie, Interkulturelle Erziehungswissenschaft und Antinomische Pädagogik fordern zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Bildungsgangdidaktik heraus.
Der Band versteht sich als eine Zwischenbilanz auf dem Wege zu einer didaktischen Handlungstheorie des Bildungsganges.

Show description

Read Online or Download Bildungsgangdidaktik: Perspektiven für Fachunterricht und Lehrerbildung PDF

Best german_9 books

Die fixen Kosten in der Kostenträgerrechnung

Die Anregung zur Anfertigung der vorliegenden Untersudlung vermittelte mir mein sehr verehrter Lehrer, Herr Professor Dr. rer. pol. Herbert Vorm baum. Ihm und Herrn Professor Dr. jur. Fritz Ottel mochte ich an dieser Stelle fur ihre wertvollen Ratschlage und ihre wohlwollende Unterstutzung bei der Durchfuhrung dieser Veroffentlichung danken.

Leitfaden Herztransplantation: Interdisziplinäre Betreuung vor, während und nach Herztransplantation

Das Buch gibt eine Übersicht über alle Aspekte der Herztransplantation und dient allen Berufsgruppen, die in die Transplantationsmedizin eingebunden sind, als bewährter Leitfaden in Ausbildung und beruflicher Praxis. Die three. Auflage des „Leitfaden Herztransplantation" berücksichtigt die neuesten klinischen Entwicklungen.

Marktbezogenes Lernen in Akademischen Spin-offs: Gewinnung und Integration von Marktinformationen in der frühen Phase technologiebasierter Ausgründungen

Akademische Spin-offs sind wichtige Wegbereiter für wertschaffende Innovationen. Die Übersetzung der innovativen Technologien in marktfähige Produkte ist allerdings oft mit Problemen behaftet. Aufgrund des mehrdeutigen Lernkontextes sind konkrete Anwendungen und Marktanforderungen nicht immer klar erkennbar.

Additional info for Bildungsgangdidaktik: Perspektiven für Fachunterricht und Lehrerbildung

Sample text

In den Blick geraten also Nonnalitlitsannahmen, die im Bildungswesen explizit oder unausgesprochen Geltung haben und der MaBstabsbildung fUr das Urteil dariiber zugrunde Iiegen, was eine angemessene Bildungsvoraussetzung sei und welche Kenntnisse, Flihigkeiten, Anschauungen und Haltungen das Privileg des Bildungswerten zuerkannt bekommen. Aus dieser Sicht sind nicht die "dem Migranten" zugeschriebenen kulturellen Manifestationen die Objekte der Betrachtung. Vielmehr geht es urn ein urnfassenderes Verstehen der Konstellationen und Institutionen, in denen Gewanderte und Nichtgewanderte agieren bzw.

Weinheim, Basel 2001. KORDES, Hagen: Didaktik und Bildungsgang. MUnster 1989. : Didaktik flir das Gymnasium. Grundlagen und Perspektiven. Berlin 2000. OEVERMANN, Ulrich: Genetischer Strukturalismus und das soziaiwissenschaftliche Problem der Erkliirung der Entstehung des Neuen. In: MOLLER-DoOHM, St. ): Jenseits der Utopie - Theoriekritik der Gegenwart. 267-336. OEVERMANN, Ulrich: Theoretische Skizze einer revidierten Theorie professionalisierten Handelns. ): Piidagogische Professionalitiit. Untersuchungen zum Typus piidagogischen Handelns.

Das Schulwesen in seinen Strukturen und Formen gerat noch nicht in den Blick. Die Aussagen iiber die "Fremden" basieren auf der Schopfung von Gemeinsamkeiten, die fUr bildungsrelevant erachtet werden: gemeinsame nichtdeutsche Staatsbiirgerschaft, gemeinsame Zugehorigkeit zu einer nach dem Pass ermittelten "fremden" Kultur, Ethnie, Sprache. 1m selbstkritischen Diskurs "der Interkulturellen" entwickelte sich allmahlich eine Revision der ersten Naherungen an die Frage nach den Folgen, die die wachsende innergesellschaftliche kulturelle Heterogenitat fUr Bildung und Erziehung besitzt.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 15 votes