BlueCat Motors E-books > German 9 > Berufsbiographien: Beiträge zu Theorie und Empirie ihrer by Hansjürgen Daheim (auth.), Axel Bolder, Andreas Witzel

Berufsbiographien: Beiträge zu Theorie und Empirie ihrer by Hansjürgen Daheim (auth.), Axel Bolder, Andreas Witzel

By Hansjürgen Daheim (auth.), Axel Bolder, Andreas Witzel (eds.)

In diesem Band werden die Verfassungsbedingungen von Bildungs- und Erwerbsarbeitsbiographien ebenso thematisiert wie die Verläufe von Wissenschaftlerbiographien vor dem Raster der eigenen Lebensgeschichte in der eigenen, sehr spezifischen Lebenszeit. Deutlich wird an diesen eigenen Biographien, was once heute als cutting-edge im Themenfeld bezeichnet werden kann: die Bedeutung des Kontextes, in dem sie sich abspielen, und der Institutionen, die sie "begleiten".

Show description

Read or Download Berufsbiographien: Beiträge zu Theorie und Empirie ihrer Bedingungen, Genese und Gestaltung PDF

Best german_9 books

Die fixen Kosten in der Kostenträgerrechnung

Die Anregung zur Anfertigung der vorliegenden Untersudlung vermittelte mir mein sehr verehrter Lehrer, Herr Professor Dr. rer. pol. Herbert Vorm baum. Ihm und Herrn Professor Dr. jur. Fritz Ottel mochte ich an dieser Stelle fur ihre wertvollen Ratschlage und ihre wohlwollende Unterstutzung bei der Durchfuhrung dieser Veroffentlichung danken.

Leitfaden Herztransplantation: Interdisziplinäre Betreuung vor, während und nach Herztransplantation

Das Buch gibt eine Übersicht über alle Aspekte der Herztransplantation und dient allen Berufsgruppen, die in die Transplantationsmedizin eingebunden sind, als bewährter Leitfaden in Ausbildung und beruflicher Praxis. Die three. Auflage des „Leitfaden Herztransplantation" berücksichtigt die neuesten klinischen Entwicklungen.

Marktbezogenes Lernen in Akademischen Spin-offs: Gewinnung und Integration von Marktinformationen in der frühen Phase technologiebasierter Ausgründungen

Akademische Spin-offs sind wichtige Wegbereiter für wertschaffende Innovationen. Die Übersetzung der innovativen Technologien in marktfähige Produkte ist allerdings oft mit Problemen behaftet. Aufgrund des mehrdeutigen Lernkontextes sind konkrete Anwendungen und Marktanforderungen nicht immer klar erkennbar.

Extra resources for Berufsbiographien: Beiträge zu Theorie und Empirie ihrer Bedingungen, Genese und Gestaltung

Example text

Bei der Definition und curricularen Konkretisierung von Bildung spielt auch das Interesse eine Rolle, den Erfolg weniger, beispielsweise einer jeweiligen Elite, nicht durch den Erfolg vieler zu "entwerten" (dazu Schleiermacher 1957,39; Blankertz 1982, 56ff; v. Friedeburg 1994, 8). Die Bestimmung und entsprechende Realisierung dessen, was als Bildung gesellschaftlich anerkannt ist, wurde zu all en Zeiten dazu verwendet, eine "legitime Kultur" zu konstituieren und eine kulturelle Hegemonie zu legitimieren!

Indeten Ansprilche Beschaftigter. Wenn Beschaftigte als individuelle Subjekte betrieblicher Aufgabenerflillung in den Blick kommen, dann interessieren diese Subjekte stets (rein instrumentell) als Mittel zur Erflillung betrieblicher Zwecke und haufig nicht wirklich als Subjekte der Gestaltung einer partizipativen betrieblichen Praxis. Die bildungspolitische Forderung nach Chancengleichheit bezweckt Uberdies die ErhOhung der Anzahl derer, die zum Wettbewerb urn gUnstige Chancen antreten, wenn und soweit bisher Benachteiligten der Zugang zu weiterfiihrender Bildung eroffnet werden solI, und sie bewirkt wohl auch die ErhOhung der Anstrengung, die erforderlich sein wird, urn sich im verscharften Wettbewerb urn gUnstige Positionen durchzusetzen.

The social reproduction of the generations occurs through an interactive process of socialization. As I became more involved in coding data from the Oakland longitudinal study (N= 167), I began to appreciate the limitations of 54 Glen H Elder Jr. this perspective for my task.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 46 votes